bambussocken von sanasocks - sanaviva

Fuss-Schweiss ADE….warum ich jetzt nur noch Bambussocken kaufe.

Fuss-Schweiss ADE….warum ich jetzt nur noch Bambussocken kaufe.

Warum ich nur noch Bambus-Socken kaufe?

Für alle gleich einmal vorne weg, muss ich nachfolgendes Sagen: „Bambussocken sind nicht aus Bambusfasern!“
Jetzt sind vielleicht einige geschockt, aber es ist so und wer Ihnen das Weiß machen will, hat keine Ahnung oder er will Sie betrügen!

bambussocken von sanasocks und sanavivaAber, aus was sind denn nun die Bambussocken?
Die Lösung ist, die Bambus-Socke wird aus Viskose hergestellt, und Viskose kann aus fast jeder Pflanze hergestellt werden und hat stets die gleichen Eigenschaften. Und nun ist es auch nicht schwer nachzuvollziehen, dass die Socke aus Viskose der Bambuszellen hergestellt wird.
Das haben wir nun geklärt.

 

Was sind nun eine Bambus-Socke?

Bambusvikose ist verantwortlich für eine neue Innovation beim Strumpf. So hat diese Socke verblüffende Eigenschaften. Das Material ist je nach Art des Webens, mit Seide vergleichbar.
Schauen Sie sich die Bambus-Viskosefaser im Querschnitt an, sehen Sie, dass diese Faser hohl ist. Der Hohlraum bietet die besten Voraussetzungen für eine hohe Atmungsaktivität. Beurteilen Sie selbst, Atmungsaktiv, müssen doch die Socke und auch der Sneaker sein. Das gilt für die Bambus-Socke und Bambus-Sneaker.

Nun kommt aber noch eine gute Eigenschaft. Neben der Atmungsaktivität steht auf gleicher Ebene die Gute Feuchtigkeitsaufnahme aufzufinden und deren Ableitung. Die Bambus Vikosefaser nimmt im hohen Maß Feuchtigkeit in sich auf, und das Grandiose daran ist, „sie fühlen sich nicht feucht an und wirken dabei kühl und angenehm.“ So trägt der Bambus in seiner Veredelung für unsere Wohlfühlbeine und Fussschweiss-ade bei. Einmal ganz unter uns, Füße und Beine soll sich immer Wohlfühlen. Die Bambussocke wirkt klimaausgleichend, antibakteriell und entspannend. 

Ein weiteres sehr gutes Merkmal zeichnet diese Pflanze aus. Ein natürlich antibakterieller Wirkstoff ist in der Faser enthalten. Dieser Wirkstoff soll auch bei der Verarbeitung zu Strümpfen erhalten bleiben.
In der Kombination mit der kühlenden Eigenschaft der Bambus-Vikosefaser spricht man von einer praktisch idealen Socke.

Im Raum steht auch immer wieder die Verträglichkeit und die Frage steht auch bei den Bambussocken von SanaSocks. Die Bambusvikose Materialmischung für unsere Socke hat eine gute Verträglichkeit und selbst sehr empfindliche Personen wie Allergiker sprechen sich sehr lobend für diese aus.

Ja und seitdem ich die Bambussocken trage, hat sich mein lästiges Problem mit dem Fußschweiß gelegt.

Empfehlung! Hier klicken!

bambussocken von sanasocks - sanaviva